Dachdecker-Aufbauseminar (3-tägig)

Nach Besuch des Seminars können die Teilnehmer selbständig und fachgerecht eine Doppeldeckung mit Tondach-Ziegeln vornehmen. Sie sind in der Lage, spezielle Dachdetails wie Kehl-, Gauben- und Runddeckungen selbständig auszuführen.
Freie Plätze verfügbar
Schulungsart Praxis
Kosten € 460,– (exkl. MwSt.)
VORTRAGENDER Josef Hollerer

Was lernen Sie in dieser Fortbildung?

MODUL 1: THEORIE
Wissen für schwierige Dachdetails (Grundkenntnisse erforderlich, beinhaltet Teile des Grundseminars):

  • Kehleindeckung: Regel der Kehleindeckung, Einteilung der Lattung und Kehlschalung, Ermittlung der
    Schnittpunkte und Deckgebinde der Deutsch eingebundenen Biberkehle in der Doppeldeckung
  • Fledermausgaube: Konstruktion des Gaubenstirnbogens, Einteilung der Konterund Traglatten, Einteilung
    der Deckgebinde
  • Kegel: Konstruktion der Ringsparren, Einteilung der Schalungsbretter, Einteilung der Deckgebinde
  • Vorstellung digitaler Tools & Services

 

MODUL 2: PRAXIS
Praktisches Anwenden der theoretischen Grundlagen auf Dachmodellen:

  • Verlegung einer Gleichhüftig Deutsch eingebundenen Biberkehle in der Doppeldeckung; Zwei-Ziegel-Breit
  • und Drei-Ziegel-Breit, Zweierteilung
  • Verlegung einer Gleichhüftig Deutsch eingebundenen Biber-Herzkehle; Zwei-Ziegel-Breit, Zweierteilung

 

MODUL 3: KOMMUNIKATION & ABSCHLUSS

  • Besichtigung des Werkstandorts Gleinstätten
  • Fachgespräche unter Kollegen
  • Überreichung der Zertifikate
 

Alle Termine im Überblick

Sie können Ihren Wunschtermin für diese Fortbildung auswählen. Klicken Sie dazu auf das entsprechende Datum.

Sie können Ihren Wunschtermin für diese Fortbildung
auswählen. Klicken Sie dazu auf das entsprechende Datum.

    Anmeldung zur Fortbildung








    Sie haben Fragen?

    Wir helfen Ihnen gerne weiter!

    Wir freuen uns über
    Ihre persönliche
    Nachricht.